Über mich | Unsere Hunde | Unvergessen

Über mich

Schwerpunkt meiner Philosophie ist die Mensch-Hunde Beziehung. Ich möchte Mensch und Hund auf dem Weg zur Teambildung unterstützen.

Der Hund braucht Hierarchie - der eine mehr der andere weniger.

Dem versuche ich Rechnung zu tragen. Viele Probleme in der Hund-Mensch-Beziehung entstehen durch Missverständnisse in der Kommunikation. Als Mensch müssen wir unseren vierbeinigen Kumpel "lesen lernen", das heisst, durch klare Zeichen und Signale die Kommunikation aufbauen. Ebenso wichtig ist es, dass der Mensch die Sprache (Signale) des Hundes verstehen lernt!

Seit über 17 Jahren trainiere ich mit Hunden, dabei sind noch 6 Jahren auch beruflich
bei „Le Copain“. In dieser Zeit habe ich verschiedene Kurse, Tagungen und kynologische
Ausbildungsmethoden kennen gelernt.
Als ausgebildeter Tierpfleger, will ich mein Wissen, welches ich mir in den vergangen Jahren angeeignet habe, im Sinne für den Hund weiter geben. Auf Spaziergängen oder in den speziellen "Problem" Situationen, dies zusammen mit dem Hunde-Mensch Team umzusetzen. Wichtig dabei ist mir nicht nur auf einem fixen Platz zu trainieren, sondern zu den Leuten vor Ort zu gehen und die Problem bei der Wurzel anpacken.

Da wo Alltag, Alltag ist. 

 

 

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann informieren sie dich unter "Angebote"
oder rufen Sie mich an!